Start Check in Faces & Souls

Faces & Souls

– Fernweher, Gutmenschen & Traveldancer –

Frag den Experten: Bahamas

Was kommt auf den Bahamas auf den Tisch? Fisch und Meeresfrüchte gehören – naturgemäss – zu den Leibspeisen von uns Bahamaern. Auch Hühnchen und Ziege stehen auf unserem Speiseplan. Und natürlich Burger in allen Variationen!...

Mein Wien: Insider-Tipps einer Drag Queen

Die Drag Queen «Die Tiefe Kümmernis» führt seit zwei Jahren in Drag durch das Kunsthistorische Museum Wien. Ihr queerer Blick auf die Meisterwerke des berühmten Museums ist sehr gefragt, ihre Touren sind meist ausgebucht. Hier...

50 Jahre Stonewall-Aufstand

Als am 28. Juni 1969 die Polizei in der Bar «Stonewall Inn», einem Treffpunkt der Schwulen- und Transsexuellenszene in der New Yorker Christopher Street, eine ihrer berüchtigten Razzien durchführte, lehnten sich die Besucher erstmals...

Tierschutz im Tourismus

Tierschutz erachten viele Menschen zu Hause als selbstverständlich. In den Ferien kann es jedoch leicht passieren, dass man unfreiwillig mit Tierschutzproblematiken in Berührung gerät. Wir sprachen mit Suzy Utzinger, Geschäftsführerin der Susy Utzinger Stiftung...

Das afghanische Mädchen

Er hat mit seinem Bild «Afghanisches Mädchen» eines der bekanntesten Porträts des 20. Jahrhunderts fotografiert. Seit mehr als 30 Jahren bereist er die Welt, stets auf der Suche nach ganz besonderen Stimmungen und Details....

Like a Virgin

Er ist der viertreichste Mann Grossbritanniens. Zu seinem riesigen Firmenimperium der «Virgin Group» gehören weltweit über 400 Firmen. Den Grundstein legte er mit einem Plattenlabel. Hinzu kamen unter anderem eine Fluglinie, eine...

Frag den Experten

Timo Kohlenberg | CEO America Unlimited Welche sind die neusten Hotspots in NYC New York, ist für mich unter den US-amerikanischen Städten...

In-House-Schamane

Inspiriert von uralten lokalen Heilpraktiken, kombiniert das Wellness- Ritual im Temazca im One&Only Palmilla im mexikanischen Los Cabos traditionelle medizinische Kräuter, Hitze, Dampf, indigene Musik und Weihrauch, um eine intensive heilende Erfahrung zu schaffen,...

Israel: Ein Land – zwei Leben / Teil 2

Kibbuz: Alles für die Gemeinschaft Vor etwa 118 Jahren wurde in Israel der erste Kibbuz gegründet. Einer jener dörflichen Zusammenschlüsse, in deren ursprünglichen Form alle Mitglieder gleichgestellt und unabhängig von Ausbildung, Herkunft und Geschlecht mit kollektivem...

Israel: Ein Land – zwei Leben / Teil 1

Beduinenzelt: Gegen alle Widerstände Etwa 220.000 Beduinen leben in der Wüste Negev. Unter ihnen findet man traditionelle Nomaden mit Viehzucht und Handel, aber auch Halbnomaden oder sogar Sesshafte. Circa 40 Prozent leben in kleinen, nicht...