Was sollte man zum Wandern bei kühlem Wetter tragen? Und zum Skifahren bei Minusgraden? Ob bei milden Wetterbedingungen oder extremer Kälte: mit fortschrittlichen Synthetik- und Daunenisolierung bleibt man in jeder Situation angenehm warm.

Das erklärte Ziel von Columbia Sportwear ist es schon seit jeher, die Träger ihrer Kleidung warm, trocken und geschützt zu halten. Deshalb tüfteln die Produktentwickler in Portland, Oregon stetig an neuen Technologien oder entwickeln bereits bestehende Technologien weiter. Diesen Herbst/Winter präsentiert Columbia seine bisher wärmste Kollektion. Mit der neuen Technologie Heatseal und der Weiterentwicklung Omni-Heat 3D positioniert sich Columbia unter den Outdoor-Marken als selbsternannter «Leader of Warmth».

Bild: PPR/Columbia

Heatseal
Mit Heatseal präsentiert Columbia für den Herbst/Winter 2019 seine neuste Technologie. Die Jacken mit Heatseal Fertigung verfügen über verschweisste Daunenkammern. Dadurch verrutscht die Isolierung nicht und wärmt so zuverlässig. Im Vergleich zu herkömmlich genähten Konstruktionen vermeidet Heatseal das Entstehen von Kältebrücken und reduziert das Eindringen von Wind und Wasser ins Jackeninnere. Kurz: Die Heatseal -Technologie sorgt für nahtlose Kammern – so bleiben die Daunen drinnen und die Kälte bleibt draussen.

DELTA RIDGE HOODED DOWN JACKET / Bild: PPR/Columbia
DELTA RIDGE HOODED DOWN JACKET / Bild: PPR/Columbia

Delta Ridge Down Hooded Jacket (für Mann & Frau)
Eine leichte Kapuzenjacke, um der Kälte ein Schnippchen zu schlagen. Die Aussenjacke ist wasserabweisend. Ihre wärmereflektierende Thermo-Fütterung und die Daunenisolierung mit 650er Füllkraft halten Feuchtigkeit ab und die Wärme fest. Mit den Outdoor Basics wie die Eingrifftaschen und die Einfassung an Kapuze, Bündchen und Saum ist für einen funktionellen und sicheren Sitz gesorgt.

– Heatseal Fertigung mit verschweissten Daunenkammern
– Wärme reflektierende OmniHeat Thermo-Fütterung
– Wasserabweisendes Material
– Daunenisolierung mit 650er Füllkraft
– Scuba-Kapuze
– Einfassung an Kapuze, Bündchen und Saum
– Kinnschutz
– Eingrifftaschen mit Reissverschluss
– Einsatzmöglichkeiten: Wandern, Casual / Travel, Lifestyle
– RDS-zertifiziert – Responsible Down Standard

«Die wärmste Kollektion seit eh und je»

Omni-Heat 3D
Die Produkteentwickler in Portland haben die bekannte Omni-Heat Reflective Technologie weiterentwickelt. Die neuen Omni-Heat 3D Silberpunkte reflektieren die Körperwärme und bieten maximale Wärmeleistung. Diese wird durch die Luftkammern zwischen den Fasern noch zusätzlich verstärkt. Die senkrecht stehenden Fasern sorgen ausserdem für einen schnellen Abtransport der Feuchtigkeit, was für höchsten Tragekomfort sorgt. Fazit:Geeignet für mässige bis extreme Kälte und Aktivitäten, für die eine Wärmeschutz benötigt wird, der nicht viel wiegt. Die synthetische Isolierung,fühlt sich beinahe wie Daunen an. Besitzt jedoch ein viel besseres Wärme-Gewichts-Verhältnis.

MENS WILDCARD DOWN JACKET / Bild: PPR/Columbia

Mens Wildcard Down Jacket
Eine multifunktionelle Skijacke mit Kaltwetterschutz für Aktivsportler auf den Pisten. Die Aussenjacke ist wasserdicht und atmungsaktiv. Ihre wärmereflektierende Thermo-Fütterung und die Isolierung mit 550er Füllkraft halten Feuchtigkeit ab und die Wärme fest. Mit speziellen Details für den Berg, wie Skipass- und Brillentaschen, Unterambelüftung sowie anpassbarer Kapuze, Bündchen und verstellbarem Saum und Schneefang. Einsatzmöglichkeiten: Wintersport, Aktiv bei kühlem Wetter! Also: Let it snow!

– Heatseal Fertigung mit verschweissten Daunenkammern
– Wärme reflektierende OmniHeat Thermo-Fütterung
– Wasserdicht und atmungsaktiv durch Omni-Tech
– Daunenisolierung mit 550er Füllkraft
– Komfortstretch
– Verstellbare, abnehmbare Kapuze mit Kordelzug
– Verstellbarer Schneefang mit Druckknopf
– Skipasstasche, Brillentasche & Eingrifftaschen mit Reissverschluss
– Verstellbare Ärmelbündchen, Komfortbündchen & Tunnelzug am Saum
– RDS-zertifiziert – Responsible Down Standard

WOMENS POWDER KEG II DOWN JACKET / Bild: PPR/Columbia

Womens’s Powder Keg II Down Jacket
Diese Daunenjacke wärmt und schützt, wer diesen Winter in den Bergen Skifahren will. Colubias Hightech-Thermoisolierung sorgt zusammen mit der Gänsedaune mit 700er Bauschkraft für maximale Isolierung und Wärme. Die wasserdichte und atmungsaktive Bekleidung schützt vor Schnee. Weiter verfügt sie über ein Unterarmbelüftungssystem sowie eine abnehmbare, helmkompatible Sturmkapuze, die aussen verstellbar ist. Einsatzmöglichkeiten: Wintersport, Aktiv bei kühlem Wetter.

– Omni-Heat 3D-Reflective-Futter
– Wasserdicht/atmungsaktiv durch Omni-Tech – Vollständig versiegelte Nähte
– Daunenisolierung mit 700er Füllkraft
– 4-Wege-Komfortstretch
– aussen verstellbare Kapuze
– abnehmbare, verstellbare und helmkompatible Sturmkapuze
– 2-Wege-Unterarmbelüftung
– 2-Wege PU Vislon® Reißverschluss vorne
– verstellbarer Schneefang mit Druckknöpfen
– Skipasstasche, Eingrifftaschen mit PU-beschichtetem Reissverschluss, Sicherheitsinnentasche & Multimedia- und Brillentasche
– anatomisch geformte Ärmelbündchen & verstellbarer Tunnelzug-Saum
– Drop-Tail-Schnittform
– Komfortbündchen mit Daumenloch
– RDS-zertifiziert – Responsible Down Standard

WOMES POWDER KEG II DOWN JACKET / Bild: PPR/Columbia

Der Winter kann kommen!